www.ha-stadtentwicklung.de

Aktuelles

News / HASEG baut Grünflächen am ...

HASEG baut Grünflächen am Riedberg / Spielfläche im Dialog entwickelt

© HA SEG mbH
© HA SEG mbH
15
Nov

Im Rahmen der Grünflächenplanung für den Frankfurter Riedberg wurden in den vergangenen Monaten zwei weitere Grünanlagen von der HA Stadtentwicklungsgesellschaft fertig gestellt. Auf den beiden rund 6.800 Quadratmeter und 2.000 Quadratmeter großen Flächen wurden insgesamt fast 100 Bäume und über 900 Sträucher gepflanzt. Beide Flächen liegen im Quartier Schöne Aussicht und bieten neben rund 7.000 Quadratmetern Pflanz- und Rasenflächen auch Spielangebote für unterschiedliche Altersgruppen.

Zugleich läuft der Bau des rund 2,9 Hektar großen Westteils des Kätcheslachparks auf Hochtouren. Bereits im Frühjahr sollen die Bauarbeiten abgeschlossen werden, so dass dann der gesamte Park für die Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Sowohl im Kätcheslachpark als bei den nun fertig gestellten Flächen wurden Spielanlagen im Dialog mit Kindern, Eltern, Schulen, Kitas und lokalen Politikern erarbeitet. Auf diese Weise wurden bedarfsgerechte, spannende Spielmöglichkeiten mit hoher Akzeptanz geschaffen.

Ziel der Grünplanung für die Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Frankfurt-Riedberg ist die Herstellung eines umfangreichen, vernetzten Grünsystems, das attraktive Freiräume für die Bewohnerinnen und Bewohner schafft, dabei aber bedeutende Landschaftselemente und klimatische Belange berücksichtigt. Integrativer Bestandteil der Planung ist darüber hinaus die Integration der Regenwasserbewirtschaftung für den neuen Stadtteil. Das Regenwasser wird in Mulden gesammelt und in eine eigens angelegte Teichanlage geleitet, die das Wasser verzögert weiterführt.