www.ha-stadtentwicklung.de

HA Stadtentwicklungsgesellschaft erstmals auf der Expo Real,
6. – 8. Oktober 2014, Halle C1, Stand 331

Bild

Die HA Stadtentwicklungsgesellschaft mbH ist in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Stand auf der Expo Real vertreten. Gemeinsam mit der HA Hessen Agentur und der Hessen Trade & Invest stellen wir auf der größten europäischen Fachmesse für Immobilien und Investitionen aktuelle Projekte aus Stadtentwicklung und Immobilienwirtschaft vor. Sie finden uns am Gemeinschaftsstand der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Halle C1, Stand 331.

Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Städte und Gemeinden von großer Bedeutung. Besonders in den Ballungsräumen ist die Lage wegen hoher Immobilien- und Grundstückspreise schwierig. Wie kann es trotzt steigender Immobilienpreise und hoher Nachfrage gelingen, auch für mittlere und untere Einkommensgruppen Wohnraum zur Verfügung zu stellen? Welche Möglichkeiten haben Politik, Kommunen und Immobilienwirtschaft? 

Wir laden Sie herzlich zu unserem Panel ein:

Schaffung von bezahlbarem Wohnraum –
Flächenmobilisierung im Bestand oder auf der "grünen Wiese"?
Dienstag, 7. Oktober 2014, 14:00 -14:45 Uhr
Metropolarena FrankfurtRheinMain, Halle C1, Stand 334

Zum Thema diskutieren:

Staatsministerin Priska Hinz,
Oberbürgermeister Jochen Partsch (Darmstadt),
Landrat Thomas Will (Kreis Groß-Gerau),
Dr.-Ing. Hans-Jürgen Braun (Bauverein AG),
Norbert Landshut, (HA Stadtentwicklungsgesellschaft).
Moderation: Mechthild Harting (FAZ).

Bitte beachten Sie, dass Sie im Besitz einer gültigen Eintrittskarte sind, da die Veranstaltung auf dem Messegelände stattfindet. Besuchen Sie uns an unserem Stand und erfahren Sie mehr zu aktuellen Projekten und zukünftigen Schwerpunkten, Gesprächstermine auf der Messe oder auch im Nachgang können Sie gerne mit Herrn Norbert Landshut vereinbaren (Norbert.Landshut@ha-stadtentwicklung.de, Tel.: 069 95118718811). Wir freuen uns auf Ihren Besuch!