www.ha-stadtentwicklung.de

HASEG betreut Investorenauswahlverfahren für die Stadt Frankfurt am Main

Bild

Die HA Stadtentwicklungsgesellschaft (HASEG) betreut als Geschäftsbesorger der HA Hessen Agentur im Auftrag der Stadt Frankfurt ein Investorenauswahlverfahren im Quartier Universität am Frankfurter Riedberg.
Das Areal liegt südlich der Konrad-Zuse-Straße und ist etwa 4,3 Hektar groß. Es dient der weiteren Wohnentwicklung in dem Quartier und gilt als eine der besten Lagen am Riedberg. Im Nord- und Südosten wird das Grundstück durch die Grünanlagen „Topographischer Weg“ und „Bonifatiuspark“ gefasst, es zeichnet sich durch eine Hanglage mit weitreichenden Blickbeziehungen bis zur Frankfurter Skyline aus.

Zielsetzung des Verfahrens ist es, einen Investor zu finden, der an diesem Standort ein hochwertiges, identitätsstiftendes Wohnquartier mit anspruchsvoller, differenzierter Gestaltung realisiert. Das Verfahren wird in Form einer Interessensbekundung mit anschließendem Bieterverfahren durchgeführt und berücksichtigt in erster Linie qualitative Kriterien.