www.ha-stadtentwicklung.de

Stadtsanierung Gießen „Am Burggraben“ und „Zu den Mühlen“

Projektsteuerung und treuhänderische Sanierungsträgerschaft

Die HA Stadtentwicklungsgesellschaft führt im Auftrag der Stadt Gießen das Projektmanagement für das Sanierungsgebiet „Am Burggraben“ und „Zu den Mühlen“ durch. Zu ihren Aufgaben gehört in beiden Gebieten die Beratung und Betreuung privater Baumaßnahmen ebenso wie die Vorbereitung und Durchführung von Ordnungsmaßnahmen, die Unterstützung der Kommune bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie das Kostenmanagement und –controlling und die Erhebung der Ausgleichsbeträge für sanierungsbedingte Bodenwertsteigerungen. Das Teilgebiet „Zu den Mühlen“ wird unter Einbeziehung von Flächen außerhalb des Sanierungsgebietes als hochwertiges Gebiet mit citynahem Wohnen und attraktiven Grünflächen an der Lahn entwickelt.

Unsere Leistungen:

  • Projektsteuerung treuhänderische Sanierungsträgerschaft
  • Antragstellung von Förderungsmitteln (EU, Bund, Land, Kommune)
  • Beratung und Betreuung privater Eigentümer bei Modernisierungs- und Neubaumaßnahmen
  • Vorbereitung und Durchführung von öffentlichen Ordnungs- und Baumaßnahmen (Bauherrenfunktion)
  • Kosten- und Finanzierungsplanung
  • Zeit- und Maßnahmenplanung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erhebung von Ausgleichsbeträgen


Zeitraum:

Seit 1989

Auftraggeber:
Magistrat der Universitätsstadt Gießen

Bitte beachten Sie, dass dabei persönliche Daten an Open Street Map übertragen werden.
Weitere Hinweise dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen